Lac de Lucelle

Home

Die Entdeckungen…

Jahresexkursion mit Generalversammlung

Rathaus des Kantons Basel-Stadt

Rathaus
Rathaus

Unsere Jahresexkursion mit Generalversammlung führt uns dieses Jahr ins Rathaus des Kantons Basel-Stadt. Unser Vorstandsmitglied Dr. Heiner Vischer ermöglicht uns als Präsident des Grossen Rates diesen einmaligen Tagungsort. Im Übrigen fliesst das Wasser aus „unserm“ Lac de Lucelle ganz nahe im Rhein bei uns vorbei …

Samstag, 24. August 2019, 10.00– ca. 15.00 Uhr
Treffpunkt: Marktplatz Basel / Innenhof des Rathauses (siehe Plan Erreichbarkeit)


10.00 Empfang und Begrüssung
Führung durch das Rathaus Dr. Heiner Vischer, Grossratspräsident
11.15 Jahresversammlung im Saal des Grossen Rates Edi Belser
(wichtig: Neuwahl des Vorstandes)
11.45 Zu Fuss ins „Schöne Haus“(Baujahr 1270), Nadelberg 6 (ca.7 Minuten)
Apéro im Hof und anschliessend Mittagessen im Keller der Clique „Alti Stainlemer“


Zu diesem Anlass sind Freunde und Bekannte ebenfalls herzlich eingeladen.


Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch um eine frühzeitige Anmeldung, spätestens aber bis 13. August 2019.

Download der Einladung mit Programm und Anmeldung hier

Didaktischer Lehrpfad

Didaktischer Lehrpfad

Um den See herum befinden sich didaktische Lehrtafeln. Diese Tafeln präsentieren im Einzelnen die Flora und Fauna des Sees.

Mehr lesen »

Spaziergang um den See

Spaziergang um den See

Die Einrichtung eines didaktischen Lehrpfads auf befestigten, rollstuhlgängigen Wegen um den Lac de Lucelle.

Mehr lesen »

Ökologie des Sees

Ökologie des Sees

Der Lac de Lucelle ist nach hydrologischen Gesichtspunkten tatsächlich ein See, vielleicht sogar der kleinste der Schweiz, denn ein Bach speist ihn und fliesst auch wieder ab.

Mehr lesen »

Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten

Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten

Auf dem Grundstück der ehemaligen Zisterzienserabtei und in nächster Nähe des Naturschutzgebietes befindet sich das "Centre européen de rencontres de Lucelle".

Mehr lesen »

Unsere Partner

Unsere Partner

Unsere Arbeit wird von verschiedenen Firmen und Organisationen unterstützt. Wie uns liegt auch ihnen die Erhaltung der Natur am Herzen.

Mehr lesen »

Die News…

Wechsel an der Spitze des Vereins

Wechsel an der Spitze des Vereins "Freunde des Lac de Lucelles"

17 Mai 2019wechsel Auf die Sitzung des conseil de la fondation du Lac de Lucelle von gestern hat Eduard Belser aus Lausen seinen Rücktritt bekanntgegeben. Eduard Belser hat sich während 16 Jahren als Mitglied des comités und auch als deren Vizepräsident für die ...

Mehr lesen »

Jahresbericht 2018

Jahresbericht 2018

25 April 2019Jahresbericht2018 (PDF, 1.6 Mo)

Mehr lesen »

Die Realisierte Arbeiten…

Alle Realisierte Arbeiten »
Spazierweg und Holzsteg um den See

Spazierweg und Holzsteg um den See

In den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts  stand der See kurz vor dem Verschlammen und die Wasserqualität war so schlecht, dass ein Grossteil des Fischbestandes verendete. Deshalb wurde  entschieden, die auf dem Seeboden vorhandenen Sedimente abzubauen und so den See vor dem Verlanden zu retten. Durch das Anlegen eines didaktischen und rollstuhlgängigen Lehrpfades um den See wurde dieser einem interessierten Publikum zugänglich gemacht. Dazu musste ein 180 Meter langer Verbindungssteg aus ...

Mehr lesen »

Die Revitalisierung des Sees

Die Revitalisierung des Sees

Die Revitalisierung des Wasserlaufs  oberhalb des Sees war das letzte grosse Projekt. Diese Arbeiten wurden 2014 abgeschlossen. Sie sollten sicherstellen, dass das Naturschutzreservat über längere Zeitökologisch gefestigt funktionieren kann. Ziel war, die Lebensbedingungen der einheimischen Pflanzen- und Tierarten langfristig und nachhaltig zu verbessern und die Attraktivität des Reservats zu erhöhen. Es wurden folgende Schritte unternommen: Abtragen von den im Oberlauf vorhandenen Sedimenten und ...

Mehr lesen »

Wer sind wir

Die Stiftung « Lac de Lucelle » gibt es  seit 1981.  Sie  setzt sich aus Vertretern der Kantone Jura, Basel, Baselland, des benachbarten Frankreich und  der Gemeinden Pleigne und Lucelle zusammen.

 Ihrem Auftrag gemäss hat die Stiftung "Lac de Lucelle"  umfangreiche Arbeiten zur Erhaltung des Sees und seines Naturschutzgebietes ausgeführt.  Sie sollten sicherstellen, dass die einheimischen Tierarten weiterhin einen geschützten Ort vorfinden. Es ist aber auch unser Anliegen, die Öffentlichkeit für die Schönheit und Einzigartigkeit des Ortes zu sensibilisieren. Nur so kann er auf die Dauer bestehen.

Der Verein „Freunde des Lac de Lucelle“ unterstützt die Stiftung finanziell und ermöglicht es ihr auf diese Weise, ihren Auftrag zu erfüllen. Dank diesen Zuwendungen können wir Jahr für Jahr die uns anvertrauten Unterhaltsarbeiten durchführen. Mit den erhaltenen Geldern unterhalten wir Wege und Stege, befreien das Auffangbecken von Kies und pflegen den Baumbestand des Reservats. Mit einem Vereinsbeitritt ermöglichen Sie es der Stiftung, ihren Auftrag weiterhin auszuführen und tragen dazu bei, dass das Naturschutzgebiet auch weiterhin für zukünftige Generationen erhalten werden kann.

Mehr lesen »