Lac de Lucelle

Verabschiedung von Blaise Guenat

blaise
Roger Grünblatt, Präsident der Stiftung, verabschiedet Blaise Guenat

 

 

 

 

 

Bei ihrer letzten Sitzung verabschiedete sich die Stiftung des Lac de Lucelle von ihrem technischen Leiter, Blaise Guenat von Pleigne. Seit 20 Jahren führt Herr Guenat die notwendigen Wartungsarbeiten durch um Jahr für Jahr die Wege und Fußgängerbrücken rund um den See zu unterhalten. Er überwachte auch die verschiedenen Aufträge an Unternehmen für den Erhalt des Sees und seiner als Naturschutzgebiet ausgewiesenen Umgebung.
Für seine grosse Arbeit ist ihm die Stiftung besonders dankbar. Es ist ihm zu verdanken, dass es gelingt das Naturschutzgebiet so ökologisch wie möglich zu entwickeln und die Lebensbedingungen der einheimischen Tier- und Pflanzenarten nachhaltig zu verbessern.

Nachfolger Fabrice Kaufmann

Blaise Guenat und Fabrice Kaufmann
Blaise Guenat und Fabrice Kaufmann

 

 

 

 

 

Es ist Herr Fabrice Kaufmann (rechts), ebenfalls aus Pleigne und Schwiegersohn des ausscheidenden Mitglieds Blaise Guenat, der die vakante Stelle übernimmt. Das Interesse am Lucelle-See und der Wunsch, ihn zu erhalten, bleiben daher in der gleichen Familie.